AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Florian Dierk Physio-Konzepte-Schlafsysteme Online-Shop.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein unverbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Zahlung per Rechnung und Finanzierung: In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an.
Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.
Klarna Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und entweder per E-mail oder gemeinsam mit der Ware versandt. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 2,-  Euro pro Bestellung.
Klarna Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier
Datenschutzhinweis
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Vorkasse Banküberweisung: Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Paypal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt gemäß den Terminen, die in der Auftragsbestätigung genannt sind, durch einen Paketdienst bei Kopfkissen; bei Matratzen und Motorrahmen durch eine Spedition. Die Spedition vereinbart mit Ihnen einen Liefertermin. Unzustellbare Ware befreit nicht von der Zahlungsverpflichtung. Bei unbegründeter Ablehnung der Ware, wird eine Wiedereinlagerungspauschale in Höhe von 25% des Zustellwertes bzw. mindestens aber 25,00 Euro erhoben. Der Käufer verpflichtet sich die Lieferung der Ware zu Arbeitszeiten ermöglichen. Die Lieferung unserer Artikel erfolgt kostenlos nach Deutschland ohne Inseln. Lieferungen auf die deutschen Inseln und ins europäische Ausland auf Anfrage.

6. Eigentumsvorbehalt 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

7. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

8. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

9. Beanstandungen/Reklamationen

Bei Schäden an der Ware halten Sie die Ware bitte zu unserer Verfügung bereit, wobei der Zustand zum Zeitpunkt des Auftretens des Mangels wichtig ist. Bei der Anlieferung mit optischen Mängeln an der Verpackung prüfen Sie bitte den Inhalt auf evtl. entstandene Mängel und lassen Sie sich Beschädigungen an Verpackung und Ware schriftlich vom Spediteur bestätigen oder verweigern ggf. die Annahme.
Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche werden hiervon jedoch nicht berührt.

Wenn Sie sich bei der Annahme der Waren unsicher sind, nehmen Sie noch im Beisein der Spedition telefonischen Kontakt zu uns auf. Wir bemühen uns immer um eine reibungslose Abwicklung im Sinne des Kunden.

Keine Mängel sind zwischenzeitliche Produkt-Verbesserungen, Farbabweichungen  leichte Änderungen in Konstruktion und Design.

10.Datenschutz

Personenbezogene Daten von Kunden werden nur soweit erhoben, verarbeitet und genutzt, wie dies zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten). Die Bestandsdaten sind gegen den Zugriff Dritter geschützt und nicht über das Internet zugänglich.

11.Schlussbestimmungen

Sollte eine Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen hiervon unberührt. Auf den Kauf von Waren findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.